Liebe Kollegin, lieber Kollege,

im November ist es wieder so weit – die Vertreterversammlung der Architektenkammer NRW wird neu gewählt.

Lassen Sie uns auftauchen – durch eine starke Wahlbeteiligung! Durch IHRE  Stimme, damit wir etwas bewegen können!

Sicher wissen Sie, dass wir – die angestellten Architekten – mit rd. 25 % im Architektenparlament absolut unterrepräsentiert sind. Nach Mitgliederzahlen müssten wir dort mit 59 % die Mehrheit besitzen.

Sorgen Sie mit Ihrer Stimme dafür, dass der Einfluss angestellter Architekten zunimmt und ihnen somit das Gewicht verliehen wird, das ihrer Anzahl entspricht. Zudem zeigt uns die derzeitige Wirtschaftslage deutlich, wie wichtig die Interessenvertretung der angestellten Kolleginnen und Kollegen in den Gremien der Kammer weiterhin ist.

Die gewählten Kolleginnen und Kollegen der IAA werden sich in der Vertreterversammlung der AKNW für die Belange aller angestellten Architektinnen und Architekten einsetzen.

Das versprechen wir Ihnen. Tauchen Sie auf!

Nutzen Sie das Instrument der Mitbestimmung und wählen Sie die Kandidatinnen und Kandidaten der IAA.

Mit kollegialem Gruß Ihre
IAA – INTERESSENGEMEINSCHAFT ANGESTELLTER ARCHITEKTEN

 

Origami: Wählerhäuschen als PDF Download